Buchholz 08
TSV Buchholz

Buchholz bastelt am versöhnlichen Abschluss 11.05.2015


Buchholz bastelt am versöhnlichen Abschluss

Die letzten drei Spiele in der einmaligen Trainer-Ära vom Thomas Titze sollen nochmal erfolgreich beendet werden. Ein erster Schritt ist nach dem 2-0 Heimerfolg gegen den SC Vier- und Marschlande nun getan. Dass dies nach dem bitteren Pokalaus alles andere als einfach war, kann man sich wohl vorstellen. Gegen um die Existenz kämpfende Gäste aus den Vierlanden tat sich der TSV im ersten Durchgang sehr schwer. Erst nach der Pause konnten die Buchholzer den Druck erhöhen und letztendlich auch verdient gewinnen. Arne Gillich war wieder einmal Matchwinner und sorgte mit seinem Doppelpack für Saisontreffer 18 und 19. Von Platz 5-10 ist für den TSV noch einiges drin in der Liga. "Ich möchte bis zum Ende das Maximum rausholen. Erst eimmal müssen wir aber unsere Aufgaben erledigen und dann schauen wir was rauskommt.", so Titze immer noch erfolgshungrig. Am Freitag den 22.05 folgt daheim in Buchholz das Ende der 23jährigen Erfolgsgeschichte Titzes. Dem 55jährigen ist zu wünschen, dass zum Abschied nochmal mehr Zuschauer kommen als am Wochenende, als die OKK spärlich besetzt war. Das Gleiche gilt im Übrigen für die 08-Dauerbrenner Alex Gege und Sören Titze, die ebenfalls nach Jahrzehnten beim TSV abdanken...

Weitere Infos zum Spiel: http://www.landkreis-fussball.de/spielbericht/oberliga_hamburg/2014/6568

Weitere Bilder: http://www.photo-08-14-3.volkervolbeding.de/HeimspieleRueckrunde/Vierlande.html

 

 

Sponsoren

Betz eMotivo GmbH Hennemann Terra Spedition Seidel Feuerschutz Wochenblatt stadtwerke

betz logo2 logo3 Hennemann Terra Spedition Seidel Feuerschutz Wochenblatt stadtwerke