Buchholz 08
TSV Buchholz

Niederlage zum Saisonstart 02.08.2016


Niederlage zum Saisonstart

Nach einer frühen 2:0 Führung beim Aufsteiger aus Wedel verlieren wir das Spiel mit 2:3…

„Am Sonntagnachmittag startete nun auch die Oberliga-Saison für den TSV Buchholz 08. Es sollte ein denkwürdiger Nachmittag werden, erstmals in der Buchholzer Oberligageschichte wurde eine 2-Tore-Führung noch gänzlich verspielt...

Die ersten Spielminuten im Auswärtsspiel gegen den Wedeler TSV versprachen zunächst einiges. Nach nur 10 Minuten führten die Nordheider beim Aufsteiger bereits mit 2-0 Toren. Die Treffer, die jeweils von Niklas Jonas vorgelegt wurden, erzielten Dominik Fornfeist (7.) und Andre Müller (10.) - der perfekte Start für die Schneider-Elf. Anschließend verpassten es die 08er sogar endgültig für klare Verhältnisse zu sorgen. Nach Unkonzentriertheiten in der Buchholzer Defensive kamen aber auch die Gastgeber in der Folgezeit zu einigen guten Tormöglichkeiten und holten sich so früh den Glauben zurück, dass dieses Spiel noch nicht verloren war. Gerade in der Phase, als sich die Elf von Thorsten Schneider wieder etwas gefangen hatte und nach Ballverlusten der Wedeler selbst wieder zu Torchancen kamen, wurde ein weiterer Fehler in der 08-Defensive vom Wedeler Neuzugang Eric Agyemang genutzt und somit auf 1-2 verkürzt (35.). Gerade die hohen, weiten Bälle sorgten immer wieder für Durcheinander in der 08-Defensivabteilung.

Die zweite Halbzeit begann denkbar ungünstig für den TSV. Leistungsträger Niklas Jonas musste nach einem Tritt gegen den Fuß schon in der Pause ausgewechselt werden und in der 47. glich Wedel durch Ebbecke direkt zum 2-2 aus. Die anschließende kurze Druckphase der Hausherren überstand Buchholz schadlos und hatte im Anschluss selber die große Chance zur erneuten Führung. Der Ball von Fornfeist (60.) wurde von einigen Spielern und Zuschauern deutlich hinter der Linie gesehen, nur nicht vom Schiedsrichter-Gespann. Nur kurze Zeit später klingelte es hingegen auf der anderen Seite. Nach feiner Einzelleistung auf dem linken Flügel konnte der Rückpass auf den Elfmeterpunkt in der 66. Minute eiskalt von Richter zur erstmaligen Wedeler Führung verwandelt werden. Die Hausherren hatten das Spiel damit fulminant gedreht.
Die Schlussphase war geprägt von vielen Unterbrechungen und wenig Spielfluss auf dem engen Kunstrasenplatz in Wedel. Dennoch gab es auf beiden Seiten, meist nach Kontern oder Flanken, noch einige Torchancen. Die größte hatten die Gäste und diese landete in der Nachspielzeit am Wedeler Pfosten. So endete das erste Saisonspiel äußerst unglücklich aus Sicht der Nordheider mit 2-3.“ (LaFu)

Alle Statistiken zum Spiel wie immer unter: http://www.landkreis-fussball.de/spielbericht/oberliga_hamburg/2016/8615

Bilder zum Spiel unter: http://www.welle-fotos.de/

+++Oddset-Pokal+++

Bereits heute Abend können und müssen wir es in der zweiten Runde des Oddset-Pokals bei HEBC besser machen! Anstoß ist um 18:30 an der Tornquiststraße, wir freuen uns auf eure Unterstützung!

Sponsoren

Betz eMotivo GmbH Hennemann Terra Spedition Seidel Feuerschutz Wochenblatt stadtwerke

betz logo2 logo3 Hennemann Terra Spedition Seidel Feuerschutz Wochenblatt stadtwerke