Buchholz 08
TSV Buchholz

Buchholz belohnt sich nicht 29.10.2019


Buchholz belohnt sich nicht

Nach Rückstand erspielen wir uns viele Chancen, unterliegen aber am Ende mit 1:2 gegen HSV III.

"Jeder wartet darauf, dass in Buchholz endlich der sogenannte "Knoten platzt", doch auch an diesem Heimspiel-Sonntag gab es den erhofften Erfolg nicht. Zwar konnte Marc Eisenberg in der Nachspielzeit noch in der Tor der Drittvertretung des Hamburger SV treffen, doch auch dieser Treffer war zu spät - am Ende steht Buchholz erneut mit leeren Händen da, kassiert abermals einen Elfmeter gegen sich und verlässt den Platz mit einer 1-2 Niederlage.

08-Trainer Marinus Bester konnte seinen Jungs erneut wenig Vorwürfe machen: "Es hat leider nicht das bessere Team gewonnen. Meine Mannschaft hat besonderes in der 2.Halbzeit alles in die Waagschale geworfen. In den erste 45 Minuten waren wir etwas zu passiv in der Vorwärtsbewegung. Aktuell wird jeder kleine Wackler bei uns vom Gegner gnadenlos bestraft. Das ist leider im Tabellenkeller die Regel. Die Mannschaft trainert aber weiterhin top und zieht super mit. Sie wird sich dafür hoffentlich bald belohnen." (LaFu)

Alle Statistiken zum Spiel unter: https://www.landkreis-fussball.de/spielbericht/oberliga_hamburg/2019/13968

Sponsoren

Betz eMotivo GmbH Hennemann Terra Spedition Seidel Feuerschutz Wochenblatt stadtwerke Highlight

betz logo2 logo3 Hennemann Terra Spedition Seidel Feuerschutz Wochenblatt stadtwerke Highlight